Sisalteppiche für den Eingangsbereich? Besser nicht!

Ideal für den Eingangsbereich – Kokosteppich von Textilshop.at

Ideal für den Eingangsbereich –
Kokosteppich von Textilshop.at

Der Sisalteppich hat viele Vorzüge – viele begeisterte Besitzer wissen den aus Naturfasern hergestellten Bodenschmuck zu schätzen. Speziell für den Eingangsbereich ist der Sisalteppich jedoch nicht zu empfehlen. Die Nässe hinterlässt bei diesem unangenehme Wellen und auch hässliche Flecken.

Textilshop.at, Ihr Online-Textilspezialist (mit Schauraum in 4550 Kremsmünster – Oberösterreich) empfiehlt daher für diesen Zweck die Verwendung von Kokosteppichen. Der entscheidende Vorteil besteht in der verwendeten Kokosfaser. Diese ist eine sogenannte Hohlfaser und kann daher Feuchtigkeit sowohl aufnehmen als auch wieder abgeben. Der Kokosteppich kann einfach abgesaugt werden – bei sehr starker Verunreinigung, kann dieser Teppich auch einfach gewaschen werden. Kokosteppiche können beidseitig verwendet werden – ein gelegentliches Wenden kann die Lebensdauer zusätzlich deutlich erhöhen.

Ob Kokos- oder Sisalteppich – beide haben ihre Vorzüge. Es kommt stets darauf an, für welchen Zweck der Teppich verwendet wird. Sie haben die Qual der Wahl – das Team von Textilshop.at berät Sie gerne bei Ihrer Entscheidung.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Kokosteppiche, Sisalteppiche, Teppiche abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *